Galerie

WERTE & ZIELE

Was uns verbindet


Als Kinderhilfswerk Kids-Island e.V. möchten wir die Welt ein bißchen besser machen und Überfluss teilen. Initiiert von unserem Team aus Deutschland und lokalen Partnern vor Ort bauen wir christliche Kinderinseln in Entwicklungsländern auf. Wir schaffen Orte, an denen Straßenkinder zu essen bekommen, geschützt sind, christlichen Glauben und Liebe erfahren, spielen können und die Chance auf ein erfülltes Leben erhalten.

Wir praktizieren christliche Nächstenliebe und kümmern uns selbstlos um sozial benachteiligte Kinder in Entwicklungsländern. Arme Kinder sollen eine Perspektive im Leben bekommen. Durch Kids-Island soll der Lebensweg möglichst vieler Kinder positiv verändert werden.

Wir arbeiten ehrenamtlich, gemeinnützig und nachhaltig im Sinne der drei Säulen der Nachhaltigkeit: Ökonomie, Ökologie und Soziales.

Darüber hinaus versuchen wir, unsere Arbeit für Spenderinnen und Spender sowie für die Öffentlichkeit nachvollziehbar zu machen, um so das Vertrauen in unseren Verein zu stärken.

Ländervision – offen für nächste Schritte

KidsIsland Logo Icon sozial

den hungrigen und schutzbedürftigen Kindern helfen

KidsIsland Logo Icon nachhaltig

langfristige Verbesserung der Lebensumstände

KidsIsland Logo Icon ehrenamtlich

wir engagieren uns zu 100% ehrenamtlich

KidsIsland Logo Icon christlich

Gottes Liebe weitergeben

UNSERE VISION


Die Vision von Kids-Island als Kinderhilfswerk ist es, Kinderinseln aufzubauen und zu betreiben, als Orte, an denen bedürftige Kinder zu Essen bekommen, geschützt sind, christlichen Glauben und Liebe erfahren, spielen können und in ein gesegnetes Leben finden.

(Auszug aus der Satzung)


BEISPIELHAFTER UMSETZUNGSPLAN ALS STUFENPLAN

1

Christliche Kindertagesstätte
für Straßenkinder

  • Einen Ort aufbauen, an dem Kinder tagsüber versorgt werden (Lebensmittel, Bildung, Spielen, Wertevermittlung)
  • Aufbau der Arbeit z.B. mit Fachkräften + Vountaries + über Patenschaften
  • Sponsoring: über LC-Akademie, Partner, Patenschaften
  • Zielkapazität (Start): z.B. 100 Kinder, die täglich kommen und versorgt werden
  • Konzept erweiterbar

2

Christliches Home-Shelter / Waisenhaus

  • Aufbau eines sicheren, sauberen und geschützen Ortes als Lebensmöglichkeiten und Unterkunft für Waisenkinder oder Kinder in Not
  • Hier können die Kinder nicht nur übernachten, sondern es wird auch für sie gesorgt (z.B. medizinisch, Dokumente (Pass), etc.)
  • ggf. können Räumlichkeiten der Kinderinsel mitgenutzt und erweitert werden
  • Für die Umsetzung bedarf es dann mehrerer Fachkräfte / Hauseltern + Voluntaries
  • Zielkapazität (Start): z.B. 20 Kinder, die hier wohnen und aufwachsen
  • Konzept erweiterbar

3

Christliche Schule /
Akademie


  • Aufbau einer Grundschule (sofern in der Region Bedarf ist und ggf. weiterführende Schule)
  • ggf. können die Räumlichkeiten der Kinderinsel mitgenutzt werden
  • ggf. können Räumlichkeiten der Kinderinsel mitgenutzt und erweitert werden
  • Beispielhafter Aufbau der Arbeit:
    1 Lehrerfachkraft + Voluntaries + PH-Studenten + Professoren in Ferien
  • Ziel: Hohe Anzahl von Kindern einen schulischen Abschluss und Berufsfähigkeit zu ermöglichen
  • Vision-Ziel: Kinder von der Straße sollen (1) Essen, (2) ein Zuhause bekommen können, im christlichen Glauben wachsen und (3) eine Grundausbildung erhalten, um später selbständig zu lenem und sich wieder bei (1)(2)(3) für andere Kinder einzubringen
  • Zielkapazität (Start): z.B. 50 Kinder pro Jahr
  • Konzept erweiterbar

© 2022 Kids-Island e.V.
info@kids-island.com
  |  Mobil: 0151-17626864

facebook 5  facebook 5 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.